Menü

E-Commerce-Tag Rhein-Neckar / 04. Juli 2018 / Mannheim

Die neuesten Trends für den digitalen Handel

Gebündeltes Expertenwissen zu allen relevanten Themen für Online-Händler, Hersteller, Dienstleister und alle Interessierte – das bieten die E-Commerce-Leitfaden-Partner am 04. Juli 2018 in Mannheim.
Treffen Sie die Partner des E-Commerce-Leitfadens sowie viele erfolgreiche Händler und E-Commerce-Experten und diskutieren Sie die Chancen und Risiken der Digitalisierung des Handels. Mehr dazu erfahren Sie auch hier im Veranstaltungsflyer.
Am E-Commerce-Tag geben namhafte E-Commerce-Experten wertvolle Tipps und Tricks zu Themen wie Shop-Systemen, Amazon, eBay & Co., Warenwirtschaft und Logistik, Suchmaschinenmarketing, Payment, Risikomanagement, Zahlungs- und Versandabwicklung oder Forderungsmanagement. Erfolgsgeschichten aus der E-Commerce-Praxis runden die Veranstaltung ab.


Intensivseminar "Einstieg in den E-Commerce" am 03.07.2018:

Exklusiv für Händler, Gründer und Hersteller findet am Vortag des E-Commerce-Tags ein Intensivseminar zum Einstieg in den E-Commerce statt. Weitere Informationen sowie Anmeldemöglichkeiten finden Sie auf der zugehörigen Webseite.

Programm

Uhrzeit Thema
08:30 Uhr Begrüßungskaffee: Gelegenheit zum Networking und zum Besuch der Fachausstellung
09:00 Uhr Begrüßung und Einführung in den E-Commerce-Tag Mannheim
Manfred Schnabel, Präsident der IHK Rhein-Neckar
Dr. Ernst Stahl, ibi research an der Universität Regensburg
09:15 Uhr Vorstellung der Forschungsfelder und Förderer des Projekts "E-Commerce-Leitfaden"
Sabine Pur, ibi research an der Universität Regensburg
09:45 Uhr Wie die Digitalisierung den Einzelhandel verändert – Chancen und Risiken im Fokus
Dr. Georg Wittmann, ibi research an der Universität Regensburg
10:15 Uhr Wie man die Digitalisierung finanziert?
Martin Preil, IHK Rhein-Neckar
10:30 Uhr Erfolgreich im E-Commerce: Wie aus Fans Kunden werden! (Praxisbeispiel)
Oliver Weiß, ARS24.de
11:00 Uhr Kaffeepause: Gelegenheit zum Networking und zum Besuch der Fachausstellung
11:30 Uhr Wie nutzen die Rhein-Neckar-Löwen Social Media zur Kundenbindung? (Praxisbeispiel)
Maike Hohmeyer, Rhein-Neckar-Löwen
Lokale Marktplätze und City-Initiativen – Status quo und Analyse der Erfolgsfaktoren
Dr. Ernst Stahl, ibi research an der Universität Regensburg
12:00 Uhr Conversational Commerce im E-Commerce
Clemens Weins, kuehlhaus AG
E-Commerce Buchmarkt: Digitale Geschäftsmodelle im Amazon-Kosmos etablieren
Tanja Rörsch, Agentur mainwunder
12:30 Uhr Werbliche Ansprache unter der DS-GVO – mit Ausblick auf die ePrivacy-VO
Frank-Martin Entzer, Rechtsanwalt
Ein Vertriebskanal reicht nicht – ein Erfahrungsbericht
Birgit Roth, Die Kulinaristen
13:00 bis 14:15 Uhr Mittagspause: Gelegenheit zum Networking und zum Besuch der Fachausstellung
Vertiefungs-Tracks
In der Vertiefungssektion des Nachmittags bestreiten wir in aus gewählten Themen "Tiefbohrungen". 90 Minuten lang beschäftigen wir uns nur mit einem Thema. Bei allen Themen liegt der Fokus auf dem gegenseitigen Austausch, dem Networking und der Vermittlung von Praxislösungen in einer vertrauensvollen Atmosphäre.
14:15 bis 15:45 Uhr Track #1: Basiswissen für den Produktverkauf auf den Online-Marktplätzen eBay & Amazon
Michael Diener, ibi research an der Universität Regensburg

Track #2: "Wir müssen was mit Influencern machen" – Influencer-Kampagnen umsetzen: von A wie Auswahl bis Z wie Zielerreichung
Anna Benz-Reichenauer, BloggerBUREAU

Track #3: Conversion-Optimierung
Manuela Paul, ibi research an der Universität Regensburg
Patricia Kaufmann, SHI GmbH

Track #4: Payment
Holger Seidenschwarz, ibi research an der Universität Regensburg
Christoph Ruoff, atriga
N.N., Concardis

Track #5: Internationalisierung im E-Commerce
Sabine Pur, ibi research an der Universität Regensburg
Franziska Schneider, IHK Pfalz
Darko Turajlic, KOMPITENZ (Praxisbeispiel)
Andreas Linden, United Agro Alliance (Praxisbeispiel)
15:45 Uhr Kaffeepause: Gelegenheit zum Networking und zum Besuch der Fachausstellung
16:15 Uhr Kurzvorstellung der Ergebnisse der Vertiefungs-Tracks
Moderation: Dr. Ernst Stahl, ibi research an der Universität Regensburg
16:45 Uhr Update Cybercrime - E-Commerce-Erfahrungen und mehr
Isabell Blumer, Landeskriminalamt Baden-Württemberg
17:15 Uhr Zusammenfassung des Tages und Resümee
ibi research an der Universität Regensburg

Referenten


Martin Preil
IHK Rhein-Neckar

Michael Diener
ibi research an der Universität Regensburg

Patricia Kaufmann
SHI

Oliver Weiß
ARS24.de

Isabell Blumer
Landeskriminalamt Baden-Württemberg

Anna Benz-Reichenauer
BloggerBUREAU

Maike Hohmeyer
Rhein-Neckar-Löwen

Christop Ruoff
atriga

Holger Seidenschwarz
ibi research an der Universität Regensburg

Dr. Ernst Stahl
ibi research an der Universität Regensburg

Frank-Martin Entzer
Rechtsanwalt, Datenschutzbeauftragter GDDCert.

Manuela Paul
ibi research an der Universität Regensburg

Clemens Weins
kuehlhaus

Franziska Schneider
IHK Pfalz

Birgit Roth
Die Kulinaristen

Sabine Pur
ibi research an der Universität Regensburg

Darko Turajlic
KOMPITENZ

Andreas Linden
United Agro Alliance

Tanja Rörsch
Agentur mainwunder

Dr. Georg Wittmann
ibi research an der Universität Regensburg

Anmeldung

Bitte geben Sie hier die Teilnehmerdaten an:

Anmeldung als*

  • Frühbucher bis 25.06.2018 129,00 € (zzgl. gesetzl. USt.); sonst 149,00 € (zzgl. gesetzl. USt.)
  • Die Händlerkonditionen gelten auch für Kammern und Universitäten
  • Frühbucher bis 25.06.2018 399,00 € (zzgl. gesetzl. USt.); sonst 499,00 € (zzgl. gesetzl. USt.)
Anrede*
* Pflichtfelder
 

Anfahrt

IHK Rhein-Neckar in Mannheim
L 1, 2
68161 Mannheim
https://www.rhein-neckar.ihk24.de

Kooperationspartner



Partner des E-Commerce-Leitfadens



Unterstützer des E-Commerce-Tags Mannheim