Menü

E-Commerce-Tag Regensburg / 17. Oktober 2019 / Regensburg

Wie sieht der (digitale) Handel der Zukunft aus?

Gebündeltes Expertenwissen zu allen relevanten Themen für Online-Händler, Hersteller, Dienstleister und alle Interessierte – das bietet der E-Commerce-Tag-Regensburg. Treffen Sie hier erfolgreiche Händler und E-Commerce-Experten und diskutieren Sie die Chancen und Risiken der Digitalisierung des Handels. Namhafte E-Commerce-Experten geben wertvolle Tipps und Tricks zu Themen wie Shop-Systemen, Amazon, eBay & Co., Warenwirtschaft und Logistik, Suchmaschinenmarketing, Payment, Risikomanagement, Zahlungs- und Versandabwicklung oder Forderungsmanagement. Erfolgsgeschichten aus der E-Commerce-Praxis runden die Veranstaltung ab.


Intensivseminar "Einstieg in den E-Commerce" am 16.10.2019:

Exklusiv für Händler, Gründer und Hersteller findet am Vortag des E-Commerce-Tags ein Intensivseminar zum Einstieg in den E-Commerce statt. Weitere Informationen sowie Anmeldemöglichkeiten finden Sie auf der zugehörigen Webseite.

E-Commerce-Start-up-Night Regensburg am 16.10.2019:

Am 16. Oktober findet ab 17:30 Uhr an der IHK Regensburg die zweite E-Commerce-Start-up-Night statt, um einen Blick auf die regionale und überregionale Start-up-Szene zu werfen. Bei dieser Veranstaltung berichten erfahrene Gründer über ihre Erfolgsfaktoren und junge Unternehmen stellen ihre Geschäftsideen aus dem E-Commerce-Bereich vor. Weitere Informationen dazu demnächst.

Programm

Uhrzeit Thema
08:30 Uhr Begrüßungskaffee: Gelegenheit zum Networking und zum Besuch der Fachausstellung
09:00 Uhr Begrüßung und Einführung in den E-Commerce-Tag Regensburg
Dr. Georg Wittmann, ibi research an der Universität Regensburg
09:30 Uhr Digitale Transformation bei Conrad Electronic – Eine Geschichte über Plattformen, Filialen, Prozesse und mehr
Ales Drabek, Conrad Electronic SE (angefragt)
10:10 Uhr Künstliche Intelligenz im Handel – Einsatzfelder, Erfahrungen und Technologie
Michael Klar, Otto Group (angefragt)
10:50 Uhr Kaffeepause: Gelegenheit zum Networking und zum Besuch der Fachausstellung
11:20 Uhr Von der Austauschbarkeit zur Profilgewinnung: Neuausrichtung des E-Commerce bei Netto Marken-Discount
Dr. Philipp Götting, Netto Digital
12:00 Uhr bonprix und der digitalen Wandel – wie Erfolge und Niederlagen helfen
Britta Kügler, bonprix Handelsgesellschaft mbH
12:40 Uhr Ab 2,5 Mio. Euro Jahresumsatz leben Onlinehändler gefährlich
Peter Höschl (angefragt)
13:20 bis 14:30 Uhr Mittagspause: Gelegenheit zum Networking und zum Besuch der Fachausstellung sowie Fachvorträge in der Infoarena
13:30 bis 13:45 Uhr Infoarena: In der Infoarena berichten Ihnen Experten über aktuelle Themen und bieten im Nachgang die Möglichkeit diese Themen in der Fachausstellung weiter zu diskutieren.
14:30 bis 16:00 Uhr Track #1: Update Cyber Crime im E-Commerce – Erfahrungen, Handlungsoptionen und mehr
In diesem Track werden aktuelle Bedrohungslagen und Phänomene aus dem Bereich der Cyber Crime vorgestellt sowie ein Einblick in die mögliche Vorgehensweise der Täter geben und wirksame Schutzmechanismen präsentiert.“
Bayerisches Landeskriminalamt

Track #2: Wie Handel und Tourismus gemeinsame die Innenstadt beleben können
Dr. Ulrike Regele, DIHK

Track #3: B2B-E-Commerce

Track #4: Internationaler E-Commerce – grenzenlos handeln

Track #5: Erfolgsfaktor Payment – Vertriebspotentiale heben und Prozesse effizienter gestalten
Dr. Ernst Stahl, ibi research an der Universität Regensburg GmbH
16:00 Uhr Kaffeepause: Gelegenheit zum Networking und zum Besuch der Fachausstellung
16:30 Uhr Retail-Start-ups – Innovationen für den Handel der Zukunft
17:00 Uhr Diskussionsrunde Handel 2030 – Welche Ratschläge hat die Start-up-Szene?
Moderation: N.N., ibi research an der Universität Regensburg
17:30 Uhr Ende der Veranstaltung

Referenten


Britta Kügler
bonprix Handelsgesellschaft mbH

Dr. Georg Wittmann
ibi research an der Universität Regensburg GmbH

Dr. Philipp Götting
Netto Digital (angefragt)

Ales Drabek
Conrad Electronic SE (angefragt)

Anmeldung

Bitte geben Sie hier die Teilnehmerdaten an:

Anmeldung als*

  • Frühbucher bis 20.09.2019 129,00 € (zzgl. gesetzl. USt.); sonst 149,00 € (zzgl. gesetzl. USt.)
  • Die Händlerkonditionen gelten auch für Kammern und Universitäten
  • Frühbucher bis 20.09.2019 399,00 € (zzgl. gesetzl. USt.); sonst 499,00 € (zzgl. gesetzl. USt.)
Anrede*
* Pflichtfelder
 

Anfahrt

Continental Arena
Franz-Josef-Strauß-Allee 22
93053 Regensburg
https://www.continental-arena.com/

Sponsor werden

Nutzen Sie den E-Commerce-Tag als hervorragende Möglichkeit, dem Teilnehmerkreis Ihr Unternehmen und Ihre Produkte oder Dienstleistungen vorzustellen. Als Sponsor und Aussteller positionieren Sie Ihr Unternehmen in einem hochwertigen Umfeld. Folgende Sponsoringpakte sind buchbar:

Gold-Sponsor
2.500€
(ibi-Partner 1.750€)
Silber-Sponsor
1.900€
(ibi-Partner 1.500€)
Logo-Sponsor
750€
(ibi-Partner 500€)
Ausstellungsstand Ausstellungsstand Ausstellungsstand
2 Freikarten 1 Freikarte 1 Freikarte
Sonderkonditionen für weitere Karten (50 % Rabatt) Sonderkonditionen für weitere Karten (50 % Rabatt)
Durchführung eines Kurz-Interviews, das auf unserem Youtube-Kanal veröffentlicht wird
Teilnehmerliste (Name, Firma) gemäß Datenschutzrichtlinien Teilnehmerliste (Name, Firma) gemäß Datenschutzrichtlinien
Zugabe von Werbematerialien in die Tagungsunterlage Zugabe von Werbematerialien in die Tagungsunterlage
Logo auf dem Programmflyer Logo auf dem Programmflyer Logo auf dem Programmflyer
Logo auf der Veranstaltungs-Website Logo auf der Veranstaltungs-Website Logo auf der Veranstaltungs-Website

Falls Sie den E-Commerce-Tag unterstützen wollen, finden Sie hier die Sponsoringmöglichkeiten.


Sponsoren



Unterstützer des E-Commerce-Tags Regensburg


Veranstalter