Menü

E-Commerce-Tag Regensburg / 11. Oktober 2018 / Regensburg

Wie sieht der (digitale) Handel der Zukunft aus?

Gebündeltes Expertenwissen zu allen relevanten Themen für Online-Händler, Hersteller, Dienstleister und alle Interessierte – das bieten die E-Commerce-Leitfaden-Partner am 11. Oktober 2018 in Regensburg.
Treffen Sie die Partner des E-Commerce-Leitfadens sowie viele erfolgreiche Händler und E-Commerce-Experten und diskutieren Sie die Chancen und Risiken der Digitalisierung des Handels. Mehr dazu erfahren Sie auch hier im Veranstaltungsflyer.
Am E-Commerce-Tag geben namhafte E-Commerce-Experten wertvolle Tipps und Tricks zu Themen wie Shop-Systemen, Amazon, eBay & Co., Warenwirtschaft und Logistik, Suchmaschinenmarketing, Payment, Risikomanagement, Zahlungs- und Versandabwicklung oder Forderungsmanagement. Erfolgsgeschichten aus der E-Commerce-Praxis runden die Veranstaltung ab.


Intensivseminar "Einstieg in den E-Commerce" am 10.10.2018:

Exklusiv für Händler, Gründer und Hersteller findet am Vortag des E-Commerce-Tags ein Intensivseminar zum Einstieg in den E-Commerce statt. Weitere Informationen sowie Anmeldemöglichkeiten finden Sie auf der zugehörigen Webseite.

E-Commerce-Start-up-Night Regensburg am 10.10.2018:

Am 10. Oktober findet ab 17:30 Uhr an der Universität Regensburg die erste E-Commerce-Start-up-Night statt, um einen Blick auf die regionale und überregionale Start-up-Szene zu werfen. Bei dieser Veranstaltung berichten erfahrene Gründer über ihre Erfolgsfaktoren und junge Unternehmen stellen ihre Geschäftsideen aus dem E-Commerce-Bereich vor. Weitere Informationen sowie Anmeldemöglichkeiten zur kostenlosen Veranstaltung finden Sie auf der zugehörigen Webseite der E-Commerce-Start-up-Night.

Programm

Uhrzeit Thema
08:30 Uhr Begrüßungskaffee: Gelegenheit zum Networking und zum Besuch der Fachausstellung
09:00 Uhr Begrüßung und Einführung in den E-Commerce-Tag Regensburg
Michael Matt, Präsident, IHK Regensburg für Oberpfalz/Kelheim
Dr. Georg Wittmann, ibi research an der Universität Regensburg
09:15 Uhr Der Handel muss sich digitalisieren, sonst …
Dr. Georg Wittmann, ibi research an der Universität Regensburg
09:30 Uhr Die Zukunft des Handels – Innovate today, or be gone tomorrow!
Martin Wild, MediaMarktSaturn
10:15 Uhr Go East – Wie man mit Alibaba den chinesischen Markt erschließt
Karl Wehner, Alibaba-Deutschland
11:00 Uhr Kaffeepause: Gelegenheit zum Networking und zum Besuch der Fachausstellung
11:30 Uhr Plattformstrategien für den Mittelstand oder wie man von Amazon, Zalando, eBay &. Co. profitiert
Johannes Nölscher, Schuh Kaufmann GmbH
Der Shop-Relaunch – ein Erfahrungsbericht
Marcus Willbold, expert Warenvertrieb
12:00 Uhr Mittels Datenanalysen Vertriebspotenziale im B2B- und B2C-Commerce finden
Wolf Sternberg, PG-Naturpharma GmbH
Digitale Transformation und technische Herausforderungen meistern
Ralf Mager, LODEN-FREY
12:30 Uhr Aufbau des Conrad-B2B-Marktplatzes – von der Idee bis zur Umsetzung
Qendrim Ademi, Conrad Electronic SE
On- und offline vernetzen – wie funktioniert Cross-Channel-Commerce
Claudia Schlüter, real.digital (real.de)
13:00 bis 14:15 Uhr Mittagspause: Gelegenheit zum Networking und zum Besuch der Fachausstellung sowie Fachvorträge in der Infoarena
13:15 bis 14:00 Uhr Infoarena: In der Infoarena berichten Ihnen Experten über aktuelle Themen und bieten im Nachgang die Möglichkeit diese Themen in der Fachausstellung weiter zu diskutieren.
13:15 bis 13:30 Uhr: E-Rechnung – Was die neuen Standards für Unternehmen bedeuten
Rico Weiß, SoftEngine

13:30 bis 13:45 Uhr: Sofort zu den richtigen Produkten - intelligente Suche steigert die Conversion!
Patricia Kaufmann, SHI

13:45 bis 14:00 Uhr: Ausbildungsberuf E-Commerce-Kaufmann – was steckt dahinter?
Dr. Matthias Segerer, IHK Regensburg
Josef Kellermann, Handelsverband Bayern e.V.
Vertiefungs-Tracks
In der Vertiefungssektion des Nachmittags bestreiten wir in aus gewählten Themen "Tiefbohrungen". 90 Minuten lang beschäftigen wir uns nur mit einem Thema. Bei allen Themen liegt der Fokus auf dem gegenseitigen Austausch, dem Networking und der Vermittlung von Praxislösungen in einer vertrauensvollen Atmosphäre.
14:15 bis 15:45 Uhr Track #1: Update Cyber Crime im E-Commerce – Erfahrungen, Handlungsoptionen und mehr
In diesem Track werden aktuelle Bedrohungslagen und Phänomene aus dem Bereich der Cyber Crime vorgestellt sowie ein Einblick in die mögliche Vorgehensweise der Täter geben und wirksame Schutzmechanismen präsentiert.“
Bayerisches Landeskriminalamt
Stephan Weber, ibi research an der Universität Regensburg

Track #2: Local Commerce: City Initiativen, lokale Marktplätze & Co.
Chantal Lang, MeinHeilbronn.de/stadtinitiative HEILBRONN e.V.
Josef Rossmann, Unipush Media
Michael Diener, ibi research an der Universität Regensburg

Track #3: Amazon-Optimierung: Die Formel zur Maximierung des eigenen Amazon-Erfolgs
Stefan Bures, metoda
Manuela Paul, ibi research an der Universität Regensburg

Track #4: Internationaler E-Commerce – grenzenlos handeln
Dr. Peter Raster, MARAWE
Franz-Josef Knott, IHK Regensburg für Oberpfalz/Kelheim
Sabine Pur, ibi research an der Universität Regensburg

Track #5: Erfolgsfaktor Payment – Vertriebspotentiale heben und Prozesse effizienter gestalten
Andre Wagemann, Concardis
Christoph Ruoff, atriga
Holger Seidenschwarz, ibi research an der Universität Regensburg
16:15 Uhr Kaffeepause: Gelegenheit zum Networking und zum Besuch der Fachausstellung
16:45 Uhr Digitale Transformation meistern – kaum einer denkt an die Mitarbeiter – ein Erfahrungsbericht des Bayerischen Rundfunks
Mustafa K. Isik, Bayerischer Rundfunk
17:15 Uhr Ist Amazon noch einzuholen?
Markus Groiß, Namics
17:45 Uhr Ende der Veranstaltung

Referenten


Martin Wild
MediaMarktSaturn

Mustafa K. Isik
Bayerischer Rundfunk

Wolf Sternberg
PG-Naturpharma

Marcus Willbold
expert Warenvertrieb

Qendrim Ademi
Conrad Electronic SE

Ralf Mager
LODEN-FREY

Claudia Schlüter
real.digital (real.de)

Dr. Peter Raster
MARAWE

Josef Rossmann
Unipush Media

Karl Wehner
Karl Wehner, Alibaba-Deutschland

Stefan Bures
metoda

Michael Diener
ibi research an der Universität Regensburg

Camilla Werner
E-Commerce Consulting

Markus Groiß
Namics

Johannes Nölscher
Schuh Kaufmann

Holger Seidenschwarz
ibi research an der Universität Regensburg

Dr. Georg Wittmann
ibi research an der Universität Regensburg

Chantal Lang
stadtinitiative HEILBRONN e.V.

Christoph Ruoff
atriga

Andre Wagemann
ConCardis

Anmeldung

Bitte geben Sie hier die Teilnehmerdaten an:

Anmeldung als*

  • Frühbucher bis 28.09.2018 129,00 € (zzgl. gesetzl. USt.); sonst 149,00 € (zzgl. gesetzl. USt.)
  • Die Händlerkonditionen gelten auch für Kammern und Universitäten
  • Frühbucher bis 28.09.2018 399,00 € (zzgl. gesetzl. USt.); sonst 499,00 € (zzgl. gesetzl. USt.)
Anrede*
* Pflichtfelder
 

Anfahrt

Continental Arena
Franz-Josef-Strauß-Allee 22
93053 Regensburg
https://www.continental-arena.com/

Veranstalter



Aussteller


Falls auch Sie beim E-Commerce-Tag Regensburg ausstellen möchten, finden Sie hier die Ausstelleranmeldung.


Partner des E-Commerce-Leitfadens



Unterstützer des E-Commerce-Tags Regensburg